Logo von Wohnungslosen_Stiftung. Selbstvertretung wohnungsloser Menschen und Empowerment auf Augenhöhe!

Wohnungslosen_Stiftung. Selbstvertretung wohnungsloser Menschen und Empowerment auf Augenhöhe!

Email-Verteiler: wohnungslosen_netzwerk@lists.riseup.net Newsletter-Eintrag oben links auf der Homepage Wir machen im Moment (12/2022) hauptsächlich 2 Sachen: 1. Treffen vom Stiftungsnetzwerk: Im Stiftungs_Netzwerk können können wohnungslose, ehemals wohnungslose und von Wohnungslosigkeit bedrohte Menschen mitwirken. Im Stiftungs_Netzwerk werden Ideen entwickelt, was gefördert werden soll, welche Projekte angeschoben werden sollen, und an inhaltlichen Positionen zu einzelnen Fragen gearbeitet. Das Stiftungsnetzwerk trifft sich in der Regel zweimal im Jahr im Frühjahr und im Herbst an wechselnden Orten im deutschsprachigen Raum. Termine erfährst Du über den Newsletter. 2. Individuelle Förderung: Wohnungslose, ehemals wohnungslose und von Wohnungslosigkeit bedrohte Menschen sagen, was sie brauchen, um sich selbstbestimmt zu Wort melden zu können. Das können ganz einfache Dinge sein wie Kopierkosten für ein Flugblatt, eine Powerbank, damit das Smartphone länger durchhält, aber auch eine Fahrt zu einer Tagung oder Gelder für die Organisation eines Treffens, um sich auszutauschen und Forderungen festzuhalten. Soweit Mittel vorhanden sind. Deine Anfragen schickst Du an kontakt@wohnungslosenstiftung.org

Informier dich auch auf der Website der Organisation über mögliche Änderungen, bevor du einen Dienst besuchst.

Wohnen und Wohnungslosigkeit

Angebote

  • Koordination und Vernetzung

    Beschreibung
    Im Stiftungs_Netzwerk können können wohnungslose, ehemals wohnungslose und von Wohnungslosigkeit bedrohte Menschen mitwirken. Im Stiftungs_Netzwerk werden Ideen entwickelt, was gefördert werden soll, welche Projekte angeschoben werden sollen, und an inhaltlichen Positionen zu einzelnen Fragen gearbeitet. Das Stiftungs-Netzwerk trifft sich im Frühjahr und im Herbst an welchselnden Orten im deutschsprachigen Raum. Menschen, die sich in den Newsletter der Wohnungslosen_Stiftung eintragen, erfahren rechtzeitig Zeit und Ort.
    Wochentage
    Unregelmäßig
    Standorte
      Keine (öffentlichen) Standorte
    Sprachen
    Deutsch, Englisch
    Einordnungen
    Selbstorganisiert, Finanziell unabhängig, Machtkritisch
  • Material / Ressourcen

    Beschreibung
    Individuelle Förderung: Wohnungslose, ehemals wohnungslose und von Wohnungslosigkeit bedrohte Menschen sagen, was sie brauchen, um sich selbstbestimmt zu Wort melden zu können. Das können ganz einfache Dinge sein wie Kopierkosten für ein Flugblatt, eine Powerbank, damit das Smartphone länger durchhält, aber auch eine Fahrt zu einer Tagung oder Gelder für die Organisation eines Treffens, um sich auszutauschen und Forderungen festzuhalten. Soweit Mittel vorhanden sind. Deine Anfragen schickst Du an kontakt@wohnungslosenstiftung.org
    Wochentage
    Unregelmäßig
    Standorte
      Keine (öffentlichen) Standorte
    Sprachen
    Deutsch, Englisch
    Einordnungen
    Selbstorganisiert, Finanziell unabhängig, Machtkritisch