Logo von queerhome

queerhome

Seit November 2022 bietet queerhome* Beratung, Sensibilisierung, Öffentlichkeitsarbeit & Vernetzung im Bereich Wohnen für lsbtiq+ in Berlin. queerhome* ist damit die erste Beratungsstelle dieser Form im deutschsprachigen Raum.

Always check the organisation's website for possible updates before you visit a service.

Wohnen und Wohnungslosigkeit
Frauen* & Queers, LTGBQ

Angebote

  • Beratung Mietschulden & Wohnungsnot

    Beschreibung
    Wir beraten zu folgenden Themen: - Wohnungsnotfälle - Wohnungserhalt - Wohnheim-Unterbringung - weiterführende Beratungsmaßnahmen - langfristige Wohnungssuche inklusive alternative Wohnformen und WG's queerhome* kann - noch - keinen eigenen Wohnraum vermitteln, aber wir arbeiten dran! Wir beraten intersektional und zwar alle queeren Personen unabhängig von Nationalität, Aufenthaltsstatus, finanzieller / beruflicher / gesundheitlicher Situation und anderen Zugehörigkeiten
    Wochentage
    Montag, Mittwoch
    This service does not happen every week.
    Sprachen
    Deutsch, Englisch, Französisch, Russisch, Ungarisch
    Zugänglichkeiten
    Ohne Mitgliedschaft, Ohne Papiere, Umsonst / Spende, LGBTIQ*-only
    Einordnungen
    Selbstorganisiert, Machtkritisch
  • Schulungen / Weiterbildungen

    Beschreibung
    queerhome* bietet Fortbildungen und Sensibilisierungsworkshops zu den besonderne Bedarfen von lsbtiq* auf dem Wohnungsmarkt für Verwaltungsmitarbeiterinnen, Fachkräfte, Mentor*innen, Angehörige und alle Interessierten. Ort, Dauer, Inhalt, Ausrichtung und Länge der Präsentation sind individuell anpassbar und kostenlos
    Wochentage
    Unregelmäßig
    Standorte
      Keine (öffentlichen) Standorte
    Sprachen
    Deutsch, Englisch, Französisch, Russisch, Ungarisch
    Zugänglichkeiten
    Ohne Mitgliedschaft, Ohne Papiere, Umsonst / Spende
    Einordnungen
    Selbstorganisiert, Machtkritisch