Logo von Kiezladen Sonnenallee 154

Kiezladen Sonnenallee 154

Der Kiezladen auf der Sonnenallee ist ein selbstverwaltetes, soziales Zentrum im Norden Neuköllns. Kiezladen bedeutet Raum zum Kennenlernen, Entspannen, Organisieren, Weiterbilden und Experimentieren. Konkret heißt das KüfA (Essen gegen Spende), Sozial- Miet- und Strafrechtsberatungen, Vorträge und Workshops, Lesekreis und Gruppentreffen, Filmvorführungen, Tresen- und Cocktailabende, Brunch und Café, Infoladen, Keramik- und Siebdruckwerkstatt. ​ Alles in einer Atmosphäre, die möglichst niemanden ausgrenzt und in einem unkommerziellen und selbstverwalteten Rahmen. ​ Der Kiezladen versteht sich als soziale und kulturelle Infrastruktur im Kiez und somit als ein Werkzeug von Vielen, um soziale Kämpfe zu führen.

Informier dich auch auf der Website der Organisation über mögliche Änderungen, bevor du einen Dienst besuchst.

Arbeit
Sozialhilfe und Arbeitslosigkeit
Wohnen und Wohnungslosigkeit
Rechtshilfe und Repression
Nachbarschaft und Stadtpolitik
Werkstätte und Handwerk
Kennenlernen und Kultur
Jugendliche

Angebote

  • Küche für Alle (Küfa / Vokü / Suppenküche)

    Beschreibung
    Solidarische Küche Essen gegen Spende (vegan) Jeden Donnerstag Regelmäßig außerdem Sonntags
    Wochentage
    Donnerstag, Sonntag
    Standorte
    • Sonnenallee 154
      12059 Berlin
      barrierearm
    Sprachen
    Deutsch, Englisch
    Zugänglichkeiten
    Umsonst / Spende, Ohne Mitgliedschaft, Ohne Papiere
    Einordnungen
    Selbstorganisiert, Finanziell unabhängig, Basisdemokratisch
  • Sozialberatung

    Beschreibung
    jeden Dritten Montag im Monat Beratung bei Fragen zu Wohngeld, Aufstocken, etc. Bringt alle nötigen Unterlagen (Mietvertrag, Mitteilungen etc.) mit, so dass eine Expertin euch möglichst direkt weiterhelfen kann. Solidarisch und kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht notwendig
    Wochentage
    Montag
    Standorte
    • Sonnenallee 154
      12059 Berlin
      barrierearm
    Sprachen
    Deutsch
    Zugänglichkeiten
    Umsonst / Spende, Ohne Mitgliedschaft, Ohne Papiere
    Einordnungen
    Selbstorganisiert, Finanziell unabhängig
  • Rechtsberatung

    Beschreibung
    Jeden ersten Dienstag im Monat findet unsere Strafrechtsberatung durch zugelassene Anwält*innen statt. ​ Die Beratung ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht notwendig. Sprachen sind deutsch und englisch. ​ Zeitgleich zur Beratung könnt ihr euch mit anderen Betroffenen austauschen. Das Bündnis "Interkiezionale" bietet darüber hinaus Support für alle, die im Zuge von Anti-Räumungskämpfen kriminalisiert werden.
    Wochentage
    Dienstag
    Standorte
    • Sonnenallee 154
      12059 Berlin
      barrierearm
    Sprachen
    Deutsch, Englisch
    Zugänglichkeiten
    Umsonst / Spende, Ohne Mitgliedschaft, Ohne Papiere
    Einordnungen
    Selbstorganisiert, Finanziell unabhängig
  • Mietenberatung

    Beschreibung
    jeden zweiten und vierten Montag im Monat findet eine Mietrechtsberatung in den Räumen des "Kiezladen Allee 154" statt. Bei Fragen zur Mietwohnung, Mieterhöhung, Mängel, Mietpreisbremse oder Mietendeckel Kostenlos und solidarisch.. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Bringt bitte alle nötigen Unterlagen, Mietvertrag, Briefe, eventuell Fotos oder Scans mit, damit unsere Mieterberater*innen euch helfen können.
    Wochentage
    Montag
    Standorte
    • Sonnenallee 154
      12059 Berlin
      barrierearm
    Sprachen
    Deutsch, Englisch
    Zugänglichkeiten
    Umsonst / Spende, Ohne Mitgliedschaft, Ohne Papiere
    Einordnungen
    Selbstorganisiert, Finanziell unabhängig, Basisdemokratisch
  • Keramik / Töpfern

    Beschreibung
    Jeden Mittwoch Im Kiezladen gibt es eine Keramikwerkstatt mit Brennofen & Drehscheibe. Wir sind größtenteils keine Keramik-Profis und bringen uns immer noch alles selbst bei.Die offene Werkstatt ist spendenbasiert, d.h. wir haben alle Materialien im Laden: Ton, Glasuren, Werkzeuge und natürlich den Ofen (Strom!). Eine Anmeldung ist nicht nötig.
    Wochentage
    Mittwoch
    Standorte
    • Sonnenallee 154
      12059 Berlin
      barrierearm
    Sprachen
    Deutsch, Englisch
    Zugänglichkeiten
    Umsonst / Spende, Ohne Mitgliedschaft, Ohne Papiere
    Einordnungen
    Selbstorganisiert, Finanziell unabhängig, Basisdemokratisch
  • Siebdruckwerkstatt

    Beschreibung
    Die Siebdruckwerkstatt ist ein wichtiger Bestandteil des Kiezladens auf der Sonnenallee und wird durch ein eigenständiges Kollektiv organisiert. Wenn ihr Lust habt, mal in den Siebdruckbereich reinzuschnuppern, Sachen für euer Kollektiv, eure Kampagne oder Band drucken (oder gedruckt haben) wollt, fester in der Werkstatt / im Kollektiv mitwirken wollt, oder ihr irgendeine Frage habt, die euch auf der Seele brennt: Ihr habt zwei Möglichkeiten uns zu kontaktieren. - eine Mail an: f54siebdruck@riseup.net - oder ihr schaut einfach mal vorbei wenn der Kiezladen geöffnet ist, bzw. lasst einen Zettel in die Kasse legen.
    Wochentage
    Unregelmäßig
    Standorte
    • Sonnenallee 154
      12059 Berlin
      barrierearm
    Sprachen
    Deutsch
    Zugänglichkeiten
    Umsonst / Spende, Ohne Mitgliedschaft, Ohne Papiere
    Einordnungen
    Selbstorganisiert, Finanziell unabhängig, Basisdemokratisch
  • Bibliothek

    Beschreibung
    Bücherkiste Außerdem beherbergt der Raum der Geschwister Bibliothek im Kiezladen auch die Bücherkiste, die nicht der Menge der Bücher, aber der Art nach eine klassische Leihbibliothek ist. Jedes Buch, das geliehen werden kann, wurde gespendet, weil es das Lieblingsbuch einer Person ist, so dass alle lesen können, was der Kiez liebt - inzwischen in Englisch, Französisch, Arabisch, Türkisch, Russisch, Spanisch, Schwedisch und Italienisch.
    Wochentage
    Unregelmäßig
    Standorte
    • Sonnenallee 154
      12059 Berlin
      barrierearm
    Sprachen
    Deutsch
    Zugänglichkeiten
    Umsonst / Spende, Ohne Mitgliedschaft, Ohne Papiere
    Einordnungen
    Selbstorganisiert, Finanziell unabhängig
  • Workshops

    Beschreibung
    Im Kiezladen finden regelmäßig Workshops statt. Ihr wollt selbst einen Workshop im Kiezladen veranstalten? Dann meldet Euch gerne per Mail bei uns.
    Wochentage
    Unregelmäßig
    Standorte
    • Sonnenallee 154
      12059 Berlin
      barrierearm
    Sprachen
    Deutsch
    Zugänglichkeiten
    Umsonst / Spende, Ohne Mitgliedschaft, Ohne Papiere
    Einordnungen
    Selbstorganisiert, Finanziell unabhängig, Basisdemokratisch
  • Vortrag

    Beschreibung
    Im Kiezladen finden regelmäßig Vorträge statt. Ihr wollt selbst einen Vortrag im Kiezladen veranstalten? Dann meldet Euch gerne per Mail bei uns!
    Wochentage
    Unregelmäßig
    Standorte
    • Sonnenallee 154
      12059 Berlin
      barrierearm
    Sprachen
    Deutsch
    Zugänglichkeiten
    Umsonst / Spende, Ohne Mitgliedschaft, Ohne Papiere
    Einordnungen
    Selbstorganisiert, Finanziell unabhängig, Basisdemokratisch